Leute

Auf dem Markt in Grenchen

» Mehr

Regio Info

Eltern werden mit Betreuen gefordert

» Mehr

Kopf der Woche

Derek Thalmann

» Mehr
Derek Thalmann

Hausarzt als Berufung den Menschen Gutes zu tun


Hausärzte sind während der Corona- Pandemie die erste Anlaufstelle für Menschen, die infiziert sein könnten. Auch Derek Thalmann. Der Facharzt für Allgemeine Innere Medizin, Psychiatrie und Psychotherapie, führt eine Praxis in Bellach, steht somit in vorderster Kontaktlinie zu Patienten, auch zu Corona-Verdachtsfällen.

Selbst Derek Thalmann wurde vom Ausmass und Tempo der Corona-Krise überrascht. Obschon er damit rechnete und sich gut vorbereitete. Doch der galoppierende Anstieg der infizierten Personen erstaunte auch ihn. «Bis jetzt sind keine unbekannten Patienten zu mir gekommen. Dies kann sich mit der Corona-Situation jedoch ändern und uns an Kapazitätsgrenzen bringen. Doch wir sind optimal gerüstet.» Er versteht, dass Menschen ängstlich und unsicher reagieren, da die Pandemie für alle ein Novum darstellt. Besonders viel lastet im Moment auf den beiden Medizinischen Praxisangestellten, die Corona-bedingt mehr Anrufe beantworten, Termine vereinbaren und Verängstigte beruhigen müssen. Die Zunahme der Corona-Infizierten bedeutet einen Stresstest für das Gesundheitssystem. Bis jetzt hat der Hausarzt alles im Griff. Ist er doch vom Wesen her ein Mensch der vorausschaut, plant und handelt. Getrieben vom Wunsch, den Menschen Gutes zu tun. Der Motor seines Handelns bestärkte ihn schon als Gymnasiast, dereinst Medizin zu studieren. Obschon Geschichte ihn ebenfalls faszinierte und eine Laufbahn als Historiker durchaus offen stand. Seit fünf Jahren praktiziert Derek Thalmann in Bellach, davor war er in einer Gemeinschaftspraxis aktiv, wie auch am Bürgerspital und in diversen anderen Spitälern und Kliniken tätig. «Doch mein Ziel war stets, eine eigene Praxis aufzubauen und selbständig zu arbeiten. Ich fühle mich einfach gut, wenn ich kranken Menschen helfen kann.» Der Allgemeinpraktiker behandelt Patienten aus allen Gesellschaftsschichten: Vom Arbeiter bis zum Staatsanwalt und Arzt, vom Jugendlichen bis zum 100-jährigen. Verletzungen, psychische Krisen und Infekte. Derek Thalmann ist mit jeder Faser Arzt, geht in seinem Beruf auf. Selbstredend bringt der Alltag auch Routine mit sich. Diese vermochte ihn nicht abzustumpfen. Derek Thalmann baut Nähe zum Gegenüber auf. «In traurigen und dramatischen Situationen werden die Augen schon mal feucht, wenn ich ins Auto steige und über das Schicksal eines Patienten nachdenke», sinniert er.

Vielseitig interessiert und kundig
Obwohl er die Technik des Abschaltens und Distanzierens beherrscht, ist er nicht immun gegen Gefühle. Der sechsfache Vater arbeitet viel. Selbst wenn die Praxis am Donnerstag- Nachmittag geschlossen ist, erledigt er dringende Arbeiten, macht Hausbesuche oder nimmt an Weiterbildungen teil. Erspäht er ein Zeitfenster, reist er gerne nach England. Seine Mutter stammt von der Insel, redet mit ihm Englisch und schenkte ihm das Flair für Sprachen. Derek Thalmann ist ein Familienmensch. Geht mit den Kids Schwimmen, Skifahren, streift mit ihnen durch die Natur. Seine ehemalige Frau arbeitet einen Tag pro Woche bei ihm in der Praxis, ebenso die älteste Tochter, die noch studiert. Erübrigt der Vielbeschäftigte ein paar Minuten, setzt er sich an den Computer. «Ich surfe gerne im Internet, in historischen Themen, Sprachen und Kulturen. Eine tolle Plattform um zu recherchieren und sich Wissen anzueignen. Meine Interessen sind dabei vor allem europäische Geschichte, aber es endet nicht dort.» Gegenwärtig fehlt ihm die Zeit, um in der Vergangenheit zu stöbern. Nicht nur der Corona- Virus hält ihn in Atem, sondern vor allem die üblichen Konsultationen. «Es sind spannende Prozesse, man findet etwas, klärt ab und entscheidet, welcher Behandlungsweg der beste ist. Auch wenn nicht immer ein Happy-End wartet, so sage ich den Patienten die Wahrheit, zeige ihnen Perspektiven auf und begleite sie.» Ein Hausarzt eben, der für die Menschen da ist und Tag für Tag seine Berufung lebt. Silvia Rietz