Leute

Neue «Zuchler Badi» ist eröffnet

» Mehr

Regio Info

Sommerfest mit Open-Air-Konzert mit drei Tenören

» Mehr

Kopf der Woche

Samuel Emch

» Mehr
Johannes Geffert

Weitere Artikel

Am Dienstag, 23. Juli, 20.15 Uhr, spielt Johannes Geffert im Rahmen der Orgelkonzerte Solothurn in der St. Ursen-Kathedrale. Aufgeführt werden Variationen über den «Priestermarsch » aus Mozarts «Zauberflöte», sowie die Legende «Der heilige Franz von Assisi den Vögel predigend» von Liszt und den Chorall in a-Moll von Franck. Johannes Geffert wirkte nach Anstellungen als Kirchenmusiker in Aachen und Bonn von 1997 bis 2015 als Professor und Leiter der Abteilung evangelische Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Tanz in Köln. Konzerte führten ihn in viele Länder, er wurde mit der Aachener Bach-Medaille ausgezeichnet und ist Vice-President der englischen Organisten- Vereinigung AIO.